• AKtivitaten.png
  • Header Abi.png
  • Header Neu .png
  • Header Neu 1.png
  • Header Neu 2.png
  • PHOTO-2024-05-14-13-11-30.png

Charity Run: Schulinterne Siegerehrung

 23 09 Charity Run 1    23 07 Plakat Charity Run

 

Mengen lief zum 10. Mal bunt, und zwar am Sonntag, den 24. September: 198 Läuferinnen und Läufer haben in 2261 Runden 11840 Euro erlaufen! Ein ganz großes Dankeschön an alle Läufer, Helfer und Sponsoren, ihr wart großartig!

Mit 38 Runden wurde Jürgen Krall zum Rundensieger gekürt, die Klasse 5a war mit 23 Teilnehmern die größte Läufergruppe und Rufus Miehe erhält mit 85 Euro pro Runde den Sonderpreis "Smarty" für den größten Spendenbeitrag pro Runde. Den höchsten Einzelbeitrag hat Lasse Baumgärtner mit 550 Euro erlaufen. Herzlichen Glückwunsch! Weitere Läuferinnen und Läufer wurden im Rahmen einer schulinternen Siegerehrung geehrt:

Diese Schülerinnen und Schüler sind Rundensieger in ihrer Stufe:

für die Unterstufe: Lasse (6b) mit 22 Runden und Josefine (6b) mit 22 Runden

für die Mittelstufe: Jona (8a) mit 27 Runden und Lena M. (7b) mit 23 Runden

für die Oberstufe: Christopher (J1) mit 25 Runden und Kira (J1) mit 26 Runden

   k 23 10 Siegerehrung 3

 

k 23 10 Siegerehrung 4Die Klasse 5a war mir 23 Läuferinnen und Läufern die teilnehmerstärkste Gruppe und lief mit 265 Runden die größte Rundenzahl. Sie darf zur Belohnung in diesem Schuljahr einen zusätzlichen Wandertag machen.

 

k 23 10 Siegerehrung 5Die Klasse 6b hat mit 2524,50 € den größten Spendenbetrag erlaufen. Sie bekommt ebenfalls einen zusätzlichen Wandertag.

 

k 23 10 Siegerehrung 6

 

 

 

 

 

Ein besonderer Dank gilt unserem Moderator Hermann Jaksche, der am Lauftag unermüdlich für eine super Stimmung sorgte!

 

 

 

 

 

 

  

k 23 10 Siegerehrung 1

 

k 23 10 Siegerehrung 2

 

Insbesondere möchten wir uns auch bei all denjenigen bedanken, die uns - neben den Läufern und Sponosren - bei unserer Aktion unterstützt haben:

den Firmen Rewe, Edeka und Gaggli, den Stadtwerken, der Kreissparkasse sowie der Kreuz- und der Marienapotheke für ihre großzügige Sachspende, der Druckerei Gölz für die Plakate und Flyer, der Stadtverwaltung und dem Gewerbeverein für die gute Kooperation und nicht zuletzt den Anwohnern für ihre Rücksichtnahme.

 

Hier geht es zum Bericht der Schwäbischen Zeitung: Läufer stellen beim Charity Run neuen Rekord auf (27.09.2023)

Hier kommen einige Eindrücke von einem tollen Tag: 

    23 09 Charity Run 3
23 09 Charity Run 2

23 09 Charity Run 4

    23 09 Charity Run 5

 23 09 Charity Run 6

   23 09 Charity Run 7

 23 09 Charity Run 9

   23 09 Charity Run 8

23 09 Charity Run

23 09 Charity Run 10

   23 09 Charity Run 11

23 09 Charity Run 12

   23 09 Charity Run 13

23 09 Charity Run 14

23 09 Charity Run 16

   23 09 Charity Run 17

23 09 Charity Run 18

   23 09 Charity Run 19

23 09 Charity Run 20

   23 09 Charity Run 21

23 09 Charity Run 22

   23 09 Charity Run 23

 

Nach den Schülerinnen und Schülern hat auch die Schulkonferenz, bestehend aus jeweils vier Vertreterinnen und Vertretern der Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft, über die Spendenzwecke abgestimmt. Die Spendensumme soll gedrittelt werden; einen Teil verwenden wir für ein schulinternes Projekt, der Rest geht zu gleichen Teilen an die Tiergestützte Arbeit/Therapie (Bauernhof Göhring in Rulfingen) sowie an das Behandlungszentrum für Folteropfer Ulm.

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder Preise zu gewinnen:

Unter allen teilnehmenden Läuferinnen und Läufern wird der- oder diejenige mit den meisten Runden gekürt, den Sonderpreis "Smarty" für den größten Spendenbeitrag pro Runde sowie ein Sonderpreis für die größte Gruppe. Darüber hinaus küren wir auch schulintern wieder die Klasse mit den meisten Läuferinnen und Läufern sowie die meisten Runden aus der Unter-, Mittel- und Oberstufe.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und zu den Spendenzwecken findet ihr in unserem Flyer:

23 07 Flyer S.2

23 07 Flyer S.1

 

In der Schwäbischen Zeitung ist zudem ein Vorbericht erschienen: Kilometer laufen für den guten Zweck (12.09.2023)

 

Für unseren Spendenlauf seid Ihr alle, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Sie, liebe Eltern gefragt, sei es als Läufer, als Sponsor, durch tatkräftiges Mitwirken etwa am Verpflegungsstand des Elternbeirats oder im Wettkampfbüro und nicht zuletzt durch kräftiges Rühren der Werbetrommel! Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen tollen Tag! 

 

Kommt bei Fragen jederzeit gerne auf unser Orga-Team (Fr. Moser, Fr. Tritschler, Fr. Westermann) zu!

 

Selbstverständlich seid ihr auch herzlich eingeladen, nochmals in den Fotos von unserem letzten Charity Run im Jahr 2019 zu stöbern...

 

Text: Presse-AG, Fotos: Vielen Dank an Hr. Reininger und Fr. Neuf! Sept. 23

Die nächsten Termine

So, 23. Juni 2024
Englandfahrt (Kl. 9 und 10), 23.-28.06.24
Do, 04. Juli 2024
Mündliches Abitur
Sa, 13. Juli 2024
Abiball
Di, 16. Juli 2024
Wirtschaftskurs J1 in Frankfurt, 16.-18.07.
Do, 18. Juli 2024 19:30
Aufführung der Theater-AG, Alte Kirche Rulfingen
Di, 23. Juli 2024 16:00 - 20:00
Schulfest
Mi, 24. Juli 2024
Zeugnisausgabe
Do, 25. Juli 2024
Sommerferien, 25.07.-06.09.2024

Warum GM

Unsere Auszeichnungen

 

Schullogo Lernort

 

gdc PS logo 1c black

 

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Sonstiges

Homepage unseres Kunsterziehers Peter Reininger

23 08 Reininger

 

WATT Übersicht PB 1878x939

Besucherzähler

Heute 744

Gestern 628

Woche 744

Monat 16158

Insgesamt 1329238

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Suche